iAntivirus

iAntivirus Free Edition 1.36

Gefahr gebannt: Virenscanner für den Mac

Das kostenlose iAntivirus findet und entfernt Viren, Trojaner und Spyware die eine Gefahr für den Mac darstellen. Mit der Freeware untersucht man das komplette System des Computers. Optional überwacht iAntivirus den Apple-Rechner im Hintergrund dauerhaft auf Schadsoftware. Ganze Beschreibung lesen

Brauchbar
-

Das kostenlose iAntivirus findet und entfernt Viren, Trojaner und Spyware die eine Gefahr für den Mac darstellen. Mit der Freeware untersucht man das komplette System des Computers. Optional überwacht iAntivirus den Apple-Rechner im Hintergrund dauerhaft auf Schadsoftware.

Nach der Installation aktiviert iAntivirus automatisch den so genannten OnGuard. Dieser virtuelle Wächter wirft beständig einen Blick auf den gesamten Datenverkehr des Mac. Bei drohender Gefahr schlägt der digitale Türsteher Alarm. iAntivirus verschiebt gefundene Schädlinge in die sichere Quarantäne.

Den Virenscan des Computers und angeschlossener Datenträger startet man manuell. iAntivirus kennt mit Fast, Detailled und Full drei Arten von Suchdurchläufen. Optional aktiviert man zusätzlich die so genannte heuristische Suche.

Fazit Das speziell für den Mac entwickelte iAntivirus überzeugt durch eine schlüssige Programmoberfläche. Ob der Einsatz dieses Programmes sinnvoll ist, sei angesichts der wenigen Gefahren die dem Mac drohen, dahingestellt. Dass das Programm Windows-Viren ignoriert, ist allerdings nicht im Sinne des Anwenders.

iAntivirus

Download

iAntivirus Free Edition 1.36